Aperire sectionem principem

Axelius Schönberger Bremensis est philologus, grammaticus, et scriptor Latinus reipublicae Theodiscae.

Sua scriptaRecensere

  • 2002: "De rusticatione Mexicana", in Melissa, n° 109, anno 2002, pp. 5-11.
  • 2008: Priscians Darstellung der lateinischen Präpositionen. Lateinischer Text und kommentierte deutsche Übersetzung des 14. Buches der Institutiones Grammaticae, Francofurti Moenani, ed. Valentia, 2008, 218 pp.
  • 2008: Die Ars Minor des Aelius Donatus, Lateinischer Text und kommentierte deutsche Übersetzung einer antiken Elementargrammatik aus dem 4. Jahrhundert, Francofurti moenani, ed. Valentia, 2008, 201 pp.
  • 2009: Die Ars maior des Aelius Donatus. Leteinischer Text und kommentierte deutsche Übersetzung einer antiken Lateingrammatik des 4. Jahrhunderts für den fortgeschrittenen Anfängerunterricht, Francofurti Moenani, ed. Valentia, 2009, 422 pp.
  • 2009: Priscians Darstellung der lateinischen Pronomina. Lateinischer Text und kommentierte deutsche Übersetzung des 12. und 13. Buches der Institutiones Grammaticae , Francofurti Moenani, ed. Valentia, 2009, 238 pp.
  • 2010: Priscians Darstellung der lateinischen Konjunktionen. Lateinischer Text und kommentierte deutsche Übersetzung des 16. Buches der Institutiones Grammaticae , Francofurti Moenani, ed. Valentia, 2010, 202 pp.
  • 2010: Priscians Darstellung der lateinischen Syntax (I). Lateinischer Text und kommentierte deutsche Übersetzung des 17. Buches der Institutiones Grammaticae , Francofurti Moenani, ed. Valentia, 2010, 651 pp.
  • 2010: Priscians Darstellung des silbisch gebundenen Tonhöhenmorenakzents des Lateinischen. Lateinischer Text und kommentierte deutsche Übersetzung des Buches über den lateinischen Akzent, Francofurti Moenani, ed. Valentia, 2010, 507 p.

Nexus externiRecensere

  • Opera ab hoc homine vel de eo scripta apud Bibliothecam Nationalem Germanicam (Theodisce)
  Haec stipula ad scriptorem spectat. Amplifica, si potes!
  Eget haec commentatio nexum Wikidata. Quem adde si potes.